Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Welche Werte benötige ich, wenn ich eine Gleitsichbrille bestellen möchte?

Sphäre

Der Wert für die Sphäre gibt die Stärke des benötigten Brillenglases an. Meist ist er durch das Kürzel Sph., Sphär. oder S. abgekürzt. Vor dem Wert steht ein "+" wenn Sie weitsichtig (hyperop ) sind oder ein "-" wenn Sie kurzsichtig (myop) sind. In manchen Fällen steht auf Ihrem Brillenpass oder Rezept kein Vorzeichen vor dem Wert für die Sphäre, dann handelt es sich um einen + Wert.

Steht vor dem Wert ein F oder das Wort Ferne handelt es sich um die Werte für eine Fernbrille. Steht vor dem Wert ein N oder das Wort Nähe handelt es sich um die Werte für eine Nahbrille, also eine Lesebrille.

Zylinder

Bei einer Hornhautverkrümmung gibt der Zylinder die Stärke der Brillenglaskomponente an, die diese Verkrümmung korrigiert. Den Wert für den Zylinder finden Sie auf Ihrem aktuellen Brillenpass oder Rezept. Meistens ist er durch Zyl. oder cyl. abgekürzt. Vor dem Wert steht ein + oder ein – welches Sie unbedingt bei Ihrer Bestellung angeben müssen.

Achse

Der Wert für die Achse (A, Ach) wird in Grad angegeben und beschreibt die Ausrichtung des benötigten Zylinders zur Korrektion ihrer Hornhautverkrümmung, er ist notwendig, um Ihr Brillenglas exakt ausrichten zu können. Die Achse liegt immer zwischen 0° und 180°.

Addition

Die Addition, auch "Nahzusatz" genannt, beschreibt die Stärke Ihres Brillenglases, die zusätzlich zu Ihrer Fernkorrektion benötigt wird, damit Sie auch im Nahbereich scharf sehen können, zum Beispiel beim Lesen. Bei Gleitsichtbrillen wird ein Nahzusatz auf die Fernstärke berechnet, um die Glasstärke zu bestimmen, die für das nahe Sehen, bspw. zum Lesen, benötigt wird. Dabei werden Nahzusatz und Fernwert addiert, um den Nahwert zu ermitteln.

Pupillendistanz

Die Pupillendistanz (PD) beschreibt den Abstand zwischen den Mittelpunkten Ihrer Pupillen zur Mitte Ihres Nasenrückens und wird in Millimetern angegeben. Die Pupillendistanz wird in der Regel für das rechte und linke Auge getrennt angegeben und liegt meist zwischen 25 mm und 40 mm. Ist in Ihrem Brillenpass nur ein Wert angegeben, teilen Sie den Wert durch Zwei und tragen das Ergebnis in die Felder für Rechts und Links ein.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Werte für Ihre Gleitsichtbrille für jedes Brillengestell variieren. Mister Spex empfiehlt Ihnen daher, vor dem Kauf einer Gleitsichtbrille, die Wunschgestelle zur Anprobe nach Hause zu bestellen und von einem Optiker zentrieren zu lassen.

Verwandte Themen:


* Summe aus regulärem Shoppreis der Brillenfassung und der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) für zwei superentspiegelte Starvision Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt.

.

Die durchgestrichenen Preise ohne UVP entsprechen dem regulären Preis bei Mister Spex.