Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
  • Giorgio Armani AR 6011 30018G Perspektivenansicht
  • Giorgio Armani AR 6011 30018G Perspektivenansicht
  • Giorgio Armani AR 6011 30018G Perspektivenansicht
    • Tipps für das perfekte Foto
    • Kopf gerade
    • Gesicht zur Kamera

    Zeit für ein Foto!

    Sie wollen unsere Brillen anprobieren? Laden Sie einfach ein Foto hoch oder machen Sie eines mit Ihrer Webcam.

Dieses Modell ist noch nicht in 3D verfügbar. Wir arbeiten daran, schon bald alle Modelle für die Webcam-Anprobe anzubieten.x Modell in 3D nicht verfügbar.
Um die Webcam-Anprobe benutzen zu können, aktivieren Sie bitte Adobe Flash Player in den Einstellungen Ihres Browser.
Merken Auf den Merkzettel
Vergriffen
  • Giorgio Armani
  • AR 6011 30018G
  • matte black
Brillenbreite in mm
142Zur Zeit leider vergriffenx
Zur Zeit leider vergriffen.
  • CHF 213.90
  • inkl. MwSt.

Sie sparen N/A

Giorgio Armani AR 6011 30018G

Produktbeschreibung

 

Zur Startseite

Mister Spex gewährt Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht auf alle Produkte.

Produktnummer: 6535045

Eigenschaften

Brillen für:
Herren
Hersteller-Glasfarbe:
Grey Gradient
Glasmaterial:
Kunststoff
Rahmenmaterial:
Metall / Kunststoff
Rahmenfarbe:
Schwarz
Gewicht:
35 g
UV400 Filter:
Ja
Multifokal:
Nein

Masse

142 mm
Brillenbreite
125 mm
Bügellänge
47 mm
Glashöhe
65 mm
Glasbreite
16 mm
Stegbreite

* Summe aus regulärem Shoppreis der Brillenfassung und der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) für zwei superentspiegelte Starvision Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt.

** Bei jeder Brillenfassung sind bereits zwei superentspiegelte Einstärken-Kunststoffgläser (Brechungsindex 1,5) inkl. Hartschicht in den Glasstärken bis Sph. +6,0/-6,0 dpt Zyl. +2,0/-2,0 dpt im Preis enthalten.

Die durchgestrichenen Preise ohne UVP entsprechen dem regulären Preis bei Mister Spex.